Mehr Bilder in der DIA-Show (siehe Historie- DIAShow)
Willkommen zur Spielsaison 2018
Jagsttalbühne Möckmühl
Kriminalstück von Florian Battermann Regie:Alexander Lademann
Freilichttheater - Inhalt
Bilder Premiere:
Inhalt: Ein Kriminalstück von Florian Battermann   Stanley West ist speziell. Als Mensch wie auch als Schauspieler. Er mag engli-sches Wetter, trinkt fast nie Alkohol und wandert gerne. Nicht zu erwähnen braucht man, dass er selbstverständlich auch nicht raucht. Kurz: Er ist ein Mensch, der sich in so ziemlich allem von dem unterscheidet, was in Theaterkreisen gegen Ende der 1950er Jahre einfach zum guten Ton gehörte. Als er dann gleich zu Be-ginn einer Probe zu Agatha Christies neuestem Kriminalstück tot aufgefunden wird, sind sich die Kollegen nicht ganz einig darüber, was sie zu empfinden haben. Dagegen sind sie sich fast alle einig, beim Benennen der Todesursache: Herzin-farkt! Lediglich Sylvia West, seine trauernde Witwe beharrt vehement darauf, dass es Mord sein muss. Da der Regisseur und Theaterdirektor, Edward Cassell negati-ve Publicity kurz vor der Premiere vermeiden möchte, nutzt die zum Glück anwe-sende Autorin, Agatha Christie, den glücklichen Umstand, sich als Grande Dame des schwarzen Genres zu profilieren. Sie will den Täter ermitteln, bevor man Scot- land Yard benachrichtigt.